Kurt Schulzke

 

Sein Künstlernahme KUSCH

Maler, Musiker und Autor

 

Bekannt wurde er insbesondere durch seine Prominenten-Porträts im PopArt-Stil 

und durch zahlreiche TV-Auftritte mit seiner Musikgruppe Schulzkes Skandaltrupp.

 

In der Wanderausstellung „Nordlichter-Nordgesichter“ zeigt Schulzke über 100 Portraits norddeutscher Persönlichkeiten. 

2004 rief Schulzke den "Nord Award" ins Leben, der in Form einer Gemäldeenthüllung an Persönlichkeiten verliehen wird, 

die durch ihre Lebensleistung oder außergewöhnliche Taten den Norden symbolisch repräsentieren.

 

Legends of the World umfasst eine Sammlung von Gemälden des Malers von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

Darunter sind auch zahlreiche Auftragsgemälde, die in den vergangenen Jahren entstanden sind. 

Seit 2008 erscheinen jährliche Kunstduck-Jahreskalender "Legends of the World".